Das Flensburger Schifffahrtsmuseum in Flensburg, Schleswig-Holstein

Willkommen an Bord!

Flensburg ist eine alte Hafenstadt. Im Schifffahrtsmuseum erfährt man alles über den Hafen und die Kaufmannshöfe, über Reeder und Kaufleute, über Werften und Schiffe, über Tauwerk und Takellage, über Maschinen und Motoren, über Maschinisten und Kapitäne und ihren Alltag auf See.

Hier gibt es also eine Menge zu erleben. Insgesamt sieben Ausstellungen und eine Sonderausstellung mit zahlreichen Stationen zum Ausprobieren, Anfassen, Hingucken, Hinhören und Staunen machen den Museumsbesuch zu einer spannenden Entdeckungsreise für kleine und große See(h)leute!

Neuigkeiten

Die museumspädagogischen Angebote des Flensburger Schifffahrtsmuseums schön übersichtlich in einem Flyer

Druckfrisch

Übersichtlich, informativ, modern: Endlich sind sämtliche museumspädagogischen Angebote des Flensburger Schifffahrtsmuseum kompakt in einem eigenen Flyer dargestellt.

Weiterlesen …

Rückblick: Wir bewegen Flensburg

Zwei spannende Tage liegen hinter uns: Die Messe "Wir bewegen Flensburg" war ein voller Erfolg.

Weiterlesen …

Das Flensburger Schifffahrtsmuseum auf der Messe "Wir bewegen Flensburg"

Ein buntes Mitmach-Programm

Am 30. und 31. Januar 2018 geht’s in der Flens-Arena rund. Denn dann stellen sich verschiedene Flensburger Institutionen aus den Bereichen Sport, Kultur und offene Kinder- und Jugendarbeit vor. Aber damit nicht genug!

Damit es kleine langweilige Infoveranstaltung wird, haben sich alle Beteiligten tolle Mitmach-Aktionen, Showacts und Wettbewerbe für Kinder, Jugendliche und Schulklassen ausgedacht. Vorbeischauen lohnt sich also doppelt.

Weiterlesen …