Das Flensburger Schifffahrtsmuseum in Flensburg, Schleswig-Holstein

Willkommen an Bord!

Flensburg ist eine alte Hafenstadt. Im Schifffahrtsmuseum erfährt man alles über den Hafen und die Kaufmannshöfe, über Reeder und Kaufleute, über Werften und Schiffe, über Tauwerk und Takellage, über Maschinen und Motoren, über Maschinisten und Kapitäne und ihren Alltag auf See.

Hier gibt es also eine Menge zu erleben. Insgesamt sieben Ausstellungen und eine Sonderausstellung mit zahlreichen Stationen zum Ausprobieren, Anfassen, Hingucken, Hinhören und Staunen machen den Museumsbesuch zu einer spannenden Entdeckungsreise für kleine und große See(h)leute!

Neuigkeiten

Familientag im Flensburger Schifffahrtsmuseum am 16. September 2018

Buntes Programm

Wer, wo, wann, was? Wir verraten, was bei uns am Familientag alles so los ist:

Weiterlesen …

Familientag im Flensburger Schifffahrtsmuseum am 16. September 2018

Auf Hochtouren …

… laufen die Vorbereitungen für unseren Familientag. Was das werden soll? Das verraten wir noch nicht!

Aber ein paar Infos gibt es natürlich schon vorab:

Weiterlesen …

Das afro-karibische Hoffest im Flensburger Schifffahrtsmuseum

Das wird ein Tag!

Am 11. August 2018 geht‘s bunt her, wenn wir zum dritten Mal das afro-karibische Hoffest im Museum feiern. Das jedenfalls verspricht unser druckfrisches Programm.

Weiterlesen …