Das Flensburger Schifffahrtsmuseum in Flensburg, Schleswig-Holstein

Willkommen an Bord!

Flensburg ist eine alte Hafenstadt. Im Schifffahrtsmuseum erfährt man alles über den Hafen und die Kaufmannshöfe, über Reeder und Kaufleute, über Werften und Schiffe, über Tauwerk und Takellage, über Maschinen und Motoren, über Maschinisten und Kapitäne und ihren Alltag auf See.

Hier gibt es also eine Menge zu erleben. Insgesamt sieben Ausstellungen und eine Sonderausstellung mit zahlreichen Stationen zum Ausprobieren, Anfassen, Hingucken, Hinhören und Staunen machen den Museumsbesuch zu einer spannenden Entdeckungsreise für kleine und große See(h)leute!

Neuigkeiten

Das afro-karibische Hoffest im Flensburger Schifffahrtsmuseum

Das wird ein Tag!

Am 11. August 2018 geht‘s bunt her, wenn wir zum dritten Mal das afro-karibische Hoffest im Museum feiern. Das jedenfalls verspricht unser druckfrisches Programm.

Weiterlesen …

Ein Film über unsere Sonderausstellung "Rum, Schweiß und Tränen"

Film ab!

Auch wenn unsere Sonderausstellung „Rum, Schweiß und Tränen“ leider schon wieder abgebaut ist, gibt es jetzt noch einmal für alle die Möglichkeit, einen Blick in sie zu werfen. Wie das geht? Sehen Sie selbst!

Weiterlesen …

Die Sonderausstellung "Expeditionsschiff FEUERLAND" im Flensburger Schifffahrtsmuseum

Das sieht nach Arbeit aus!

Ein voller Schreibtisch und rauchende Köpfe: Im Flensburger Schifffahrtsmuseum wird mit Volldampf an der neuen Sonderausstellung gewerkelt.

Weiterlesen …