Rätsel 1: Kartenlesen

Ein Blick in die Ausstellung FÖRDESCHIFFFAHRT

Die Treppe wieder hinauf eilt ihr zur ersten Abteilung auf der Liste: Fördeschifffahrt.

Di3 Wandkarte ist kaum zu übersehen. Abgebildet ist die Flensburger Innen- und Außenförde. Bestimmte 0rte sind in der Legende besonders hervorgehoben und ein Maßstab in der unteren Ecke verrät die Distanzen.

Flensburg hatte den Wassertourismus schon früh für sich entdeckt und bereits 1866 stach der erste Fördedampfer in See; die SEEMÖWE. Personenschifff4hrt in der Freizeit zum puren Vergnügen und da5 für 5o gut wie Jedermann, das war was Neues.

Der berühmteste Salon- und Fördedampfer Flensburgs 1st wohl die ALEXANDRA von 1908. Hier darf man sich die außerordentlichen Petuh-Tanten dazud3nken, die den Fahrplan der Schiffe auswendig kannten und ihren 5tammplatz auf5 härt3ste verteidigten.

In den 1950er Jahren begann dann die Ära der berühmt berüchtigten Butterfahrt, bei der zollfr3i eingekauft werden konnte. Die Förde und der Hafen waren voller Linienschiffe, da musste man schon wissen, wo man hin wollte.


↓ HIER FÄNGT DAS RÄTSEL AN ↓

Du willst die Rätselbilder ganz genau unter die Lupe nehmen? Dann drücke "Strg" + "+" (Windows) bzw. "CMD" + "+" (Mac). Zum Verkleinern "Strg"/"CMD" + "-". Beim Touchscreen einfach die Finger auseinander- oder zusammenführen.


Keinen Plan, was zu tun ist?

Hier gibt's ein paar heiße Tipps:

> Hinweis 1

Der erste Hinweis ist im Text zu finden: D3r k0mP455 h1lft d3n kur5 zu 53tz3n = Der Kompass hilft den Kurs zu setzen.

Heißer Tipp: Auf der Karte findest du eine Markierung, die auch im Kompass zu finden ist.

> Hinweis 2

Der Maßstab unten definiert wie groß eine Einheit ist.

> Hinweis 3

Folge den angegebenen Richtungen vom Startpunkt ausgehend um die angegebenen Einheiten. Heißer Tipp: Zeichne jeden Kurs mit einer anderen Farbe ein, damit du den Überblick nicht verlierst.

> Hinweis 4

Folgst du dem Kurs, kommst du auf bestimmte Städtenamen. Diese müssen in Zahlen umgewandelt werden.

> Hinweis 5

In der Legende wird aufgezeigt wie andere Städte aufgeschlüsselt wurden.

> Hinweis 6

Die Anzahl der Buchstaben ergeben Zahlen, die in der Reihenfolge der Richtungsaufträge eingegeben werden müssen.

> Hinweis 7

Bist du sicher, dass du schon die Lösung anschauen möchtest? Bist du ganz sicher? Wirklich?

Die Lösung ist ... 

Und so sehen die Kurse eingezeichnet aus: Lösung ansehen.