Das Flensburger Schifffahrtsmuseum in Flensburg, Schleswig-Holstein

Willkommen an Bord!

Flensburg, heute ganz im Norden von Schleswig-Holstein gelegen, ist eine alte Hafenstadt. Im Schifffahrtsmuseum erfährt man alles über den Hafen und die Kaufmannshöfe, über Reeder und Kaufleute, über Werften und Schiffe, über Tauwerk und Takellage, über Maschinen und Motoren, über Maschinisten und Kapitäne und ihren Alltag auf See.

Hier gibt es also eine Menge zu erleben. Insgesamt sieben Ausstellungen und eine Sonderausstellung mit zahlreichen Stationen zum Ausprobieren, Anfassen, Hingucken, Hinhören und Staunen machen den Museumsbesuch zu einer spannenden Entdeckungsreise für Klein und Groß!


Buddelpost aus Flensburg

Immer auf dem Laufenden bleiben: Abonnieren Sie unseren Newsletter und sein Sie stets gut informiert über neue Projekte, Sonderausstellungen, Veranstaltungen und andere Events in unserem Museum.

> Jetzt zum Newsletter anmelden!


Museumsfunk – der Newsletter für Lehrende

Sie interessieren sich für unsere museumspädagogischen Formate? Dann sind Sie mit unserem Newsletter "Museumsfunk" bestens beraten! In diesem stellen wir unser breites Vermittlungsangebot vor und berichten über neue Projekte.

> Jetzt zum Newsletter anmelden!

Neuigkeiten

… sind wir ab sofort unterwegs. So haben wir neben unserer Facebookseite nun auch ein eigenes Instagramprofil. Schauen Sie doch einfach mal vorbei.

Seit Mitte Oktober begrüßen wir Melanie Huhn in unserem Team. Sie löst Anna-Paloma Biernath ab und wird uns für die nächsten zwei Jahre bei der Museumsarbeit unter die Arme greifen und dabei spannende Einblicke in unser Berufsfeld erhalten. Im Folgenden möchte sie sich kurz vorstellen.

… kann kommen. Wir sind bestens gerüstet – dank unserer neuen Regenschirme im Flensburger Schifffahrtsmuseum-Design. Sie werden als Leihschirme für unsere Besucher eingesetzt und können auch über den Förderverein erworben werden.