Workshop: "Wie wir Wälder im Alltag schützen oder zerstören" mit Waldwuchs Flensburg

Jede Sekunde wird weltweit eine bewaldete Fläche von der Größe eines Fußballfeldes zerstört oder degradiert. In diesem Workshop werden die Ursachen für die weltweiten Waldverluste thematisiert und spielerisch vermittelt, wie wir alle im Alltag Wälder schützen können. Außerdem werden die Besonderheiten dieses faszinierenden Ökosystems sowie ihre Rolle im globalen Kohlenstoffkreislauf erläutert. Denn wer Wälder schützt, schützt auch das Klima!

Ort: Flensburger Schifffahrtsmuseum, Schiffbrücke 39
Treffpunkt: Info-Tresen

Anmeldung: info@waldwuchs-flensburg.de
Kosten: keine

Zurück