Der Terminkalender des Flensburger Schifffahrtsmuseums

Offene Führung "Wie der Rum nach Flensburg kam"

Der Handel mit Zucker und Rum hat Flensburg im 18. und 19. Jahrhundert enormen Reichtum beschert. Gisela Mikolajewicz führt durch die Ausstellung „Zucker, Rum & Sklaverei“ und erkundet anschließend ausgewählte Stationen der Rum & Zucker Meile, wo noch heute viele prächtige Speicher und Kaufmannshöfe von der Flensburger Kolonialzeit zeugen.

Treffpunkt: Flensburger Schifffahrtsmuseum
Dauer:
 ca. 1,5 Stunden
Kosten: 7 EUR (Mitglieder des Fördervereins Schifffahrtsmuseum frei)

Zurück