Selbst erforschen: Gruppenarbeit zum Thema Dänisch-Westindien

Ausgerüstet mit Stiften und Fragebögen erkundet die Schulklasse die Ausstellung Zucker.Rum.Sklaverei. Dabei wird die Klasse in Kleingruppen aufgeteilt, die sich jeweils mit einem anderen Unterthema beschäftigen und später ihre Ergebnisse der gesamten Klasse vorstellen. Auf diese Weise führen die Schüler und Schülerinnen sozusagen selbst durch die Ausstellung, wobei der Museumslotse die Moderation übernimmt und Ergänzungen anfügt.

Übrigens: Das Angebot kann auch in dänischer Sprache gebucht werden.