Maritime Stadtrundgänge in Flensburg

Geschichte auf Schritt und Tritt: Stadtrundgänge

Nicht nur der Besuch in unserem Haus, sondern auch ein Blick außerhalb der Museumsmauern lohnt sich. In regelmäßigen Führungen berichten kundige GästeführerInnen von Zucker, Rum und Sklaverei, dicken Pötten, schweren Motoren und dem geschäftigen Treiben in den Kaufmannshöfen.

Da das maritime Erbe der Stadt noch so gut im Stadtbild erkennbar ist, gibt es zudem Führungen über den Kapitänsweg und die Rum & Zucker Meile. Hier kann man alte Kaufmannshöfe, prächtige Kontorhäuser, mächtige Speicher und verwunschene Winkel im Kapitänsviertel entdecken. Die Termine der Führungen finden Sie unter TERMINE oder in der Tagespresse. Und selbstverständlich kann man alle Führungen auch individuell buchen!

Kommen Sie mit uns auf eine Reise durch die Zeit auf einer unseren Stadtführungen: